Fairbag - Offerte gmbh

  • Eingetragen seit: 30. July 2018
  • 74523 Schwäbisch Hall

Über Fairbag - Offerte gmbh

Unser social Design Label "Fairbag fertigt Upcycling Taschen aus gebrauchten Drucktüchern und bringen so benachteiligte Menschen in Arbeit. Wir arbeiten ohne staatliche Förderung!

1.2. Fairbag:
Hier werden unsere Taschen aus gebrauchten Drucktüchern gefertigt. Diese fallen beim Offsetdruckverfahren an, können nicht wiederverwertet werden und landen im Hausmüll. Wir legen Wert darauf, dass auch möglichst viele zusätzliche Materialien recycelt werden. Unsere Taschen bestehen zu 98% aus Abfallstoffen!
Die Drucktücher sind das Grundmaterial, als zusätzliche Materialien werden gebrauchte Sicherheitsgurte und gebrauchte Kabel verwertet. Somit versuchen wir wertvolle Rohstoffe zu schonen und unseren Abfallberg zu verringern.
Da wir die Tätigkeiten in sehr kleine Arbeitsschritte einteilen, können wir für jeden Mitarbeiter eine Tätigkeit anbieten, die seinen Möglichkeiten entspricht.
2. Unsere Taschen:
Die gebrauchten Drucktücher sind ein Abfallprodukt des Offsetdruckverfahrens.
Der Gummituch-Zylinder ist mit dem Drucktuch bespannt. Es dient als Zwischenträger der die Farbe auf das Papier überträgt. Deshalb weisen die Drucktücher immer spiegelverkehrte Farbreste des Druckes auf. Da diese immer unterschiedlich sind, ist jede Tasche ein Unikat!
2.1.2 Gebrauchte Sicherheitsgurte
Unsere Träger fertigen wir unter anderem aus gebrauchten Sicherheitsgurten. Diese beziehen wir von den umliegenden Schrottplätzen. Im Normalfall werden sie mit den zu verschrottenden Autos gepresst und eingeschmolzen. Durch die enorme Hitze verdampfen diese und belasten unsere Umwelt.
2.1.3 Gebrauchte Kabel
Die gebrauchten Kabel erhalten wir von umliegenden Firmen, meist Kabel aus dem IT-Bereich. Kupferhaltige Kabel werden in größeren Firmen aufgearbeitet, bei anderen ist der Kosten Nutzenfaktor zu gering und so werden diese entsorgt.
2.1.4 Verarbeitung:
Unsere Taschen werden nicht genäht oder genietet, sondern geschraubt. Was nicht nur optisch sehr gut aussieht, sondern auch eine hohe Stabilität und enorme Langlebigkeit verspricht.

Daten und Fakten

Mitarbeiter-/innen
keine Angabe
Wirtschaftszweige
Hersteller, Handwerk und Kunst
Produkte
32
Produkte Made in Germany
32
Steuernummer
keine Angabe
Ust-IdNr.
DE274429470
Fachgebiet
Upcycling Social Design
Jahresumsatz
keine Angabe

Standort

Robert Bosch Straße 51
74523 Schwäbisch Hall
Deutschland

Telefonnummer anzeigen
ed.enilno-etreffo@rettir
www.fairbag-shop.de

Karte vergrößern

Videos

  • Dauer: 0
  • Kanal: youtube

Opening hours

Montag
08:00 – 16:00 Uhr
Dienstag
08:00 – 16:00 Uhr
Mittwoch (heute)
08:00 – 16:00 Uhr
Donnerstag
08:00 – 16:00 Uhr
Freitag
08:00 – 16:00 Uhr
Samstag
geschlossen
Sonntag
geschlossen
Kontakt

Fairbag - Offerte gmbh
Robert Bosch Straße 51
74523 Schwäbisch Hall

Telefonnummer anzeigen
ed.enilno-etreffo@rettir
www.fairbag-shop.de
Google Maps

Kontakt aufnehmen

Ihr Ansprechpartner

Frau
Silvia Ritter
Robert Bosch Straße 51
74523 Schwäbisch Hall
Deutschland

Telefonnummer anzeigen
ed.enilno-etreffo@rettir
www.fairbag-shop.de

Keywords

green lifestyle, upcycling, sustainability, Design, Nachhaltig, fair, unikat, handemade, Vegan, recycling, Bag, Tasche, Accessoires, zero Waste, Fashion

Auszeichnungen

Keine Auszeichnungen vorhanden

Sitzung abgelaufen

Ihre Sitzung ist abgelaufen. Möchten Sie fortfahren? Dann aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.

Seite aktualisieren

Bestätigen

Klicken Sie auf Bestätigen, um die Aktion durchzuführen.

Kontakt aufnehmen