B2B Plattform

Handelsplattform und Einkaufsoptmierung für Industrie, Hersteller und Handel

Die B2B-Plattform für Qualität aus Deutschland

Die B2B-Plattform MadeInGermany.online bietet mehr als Kontakte und Ansprechpartner. Auf dem digitalen Marktplatz findet reger Handel statt zwischen verschiedensten Herstellern mit Produktionsstandort in Deutschland.

Branchenbuch war gestern – B2B-Plattformen wachsen enorm 

Geschäftsführer und andere Entscheidungsträger recherchieren zunehmend direkt auf renommierten B2B-Plattformen. Das hohe Maß an Seriosität durch eine vorherige Prüfung der Unternehmen und die nutzerfreundliche Bedienung von MadeInGermany.online beschleunigen den Prozess der Entscheidungsfindung. Ausgeschriebene Projekte werden mit weltweiter Reichweite kommuniziert, um den besten Anbieter Deutschlands zu finden.

Auch für Lieferanten und Dienstleister sind die Möglichkeiten vielfältig. Im eigenen Profil können detaillierte Informationen übersichtlich hinterlassen werden, sodass ein Vergleich diverser Anbieter leicht ist.  Die Möglichkeit zur direkten Vernetzung mit Geschäftspartnern sowie die Abwicklung von Anfrage, Aufträgen und Warenaustausch machen die Plattform zur idealen Lösung für Einkauf und Vertrieb.

Wirtschaftsexperten sehen im Online-B2B-Markt ein beachtliches Wachstumspotential und prognostizieren die perspektivische Verschiebung von Offline zu Online. Das Volumen von B2B-Portalen im Netz wird für das Jahr 2020 auf 6.700 Milliarden Dollar geschätzt. Zum Vergleich: Die Erwartungen für den Online-B2C-Markt liegen bei 3.200 Milliarden Dollar. Die Wachstumsdynamik der Netzwerke für Geschäftsbeziehungen ist hoch. 2017 gaben 88 Prozent der Unternehmen an, dass ihre Online-Einkäufe im Vergleich zum Vorjahr deutlich angestiegen sind.  

Die besten Unternehmen in Deutschland

Mit unserer Handelsplattform erreichen Sie die besten Anbieter aus ganz Deutschland mit nur einer Anfrage.

Die besten Unternehmen in Deutschland

Einkäufer – Sie vergeben Projekte?

  • Große Reichweite: Mehr als 25.000 eingetragene Unternehmen
  • Einfacher Vergleich von Anbietern durch klare Gliederung
  • Geringe Kosten sowie Zeitersparnis sorgen für hohe Effizienz im Entscheidungsfindungsprozess

Jetzt kostenlos registrieren

Potentialanalyse unserer B2B Plattform

Einkäuferpotential im Überblick

Weltweite Reichweite

Weltweite Reichweite

Über 500 Millionen Projektanfragen und Kaufanträge für den Export werden jährlich an Unternehmen in der Bundesrepublik gestellt.

Exportweltmeister Deutschland

Exportweltmeister Deutschland

Im Jahr 2017 wurden Handelswaren und Dienstleistungen im Wert von 2.000 Milliarden Euro aus Deutschland exportiert.

Projektagent verbindet

Projektagent verbindet

Der Projektagent ermöglicht Ihnen, egal ob als Einkäufer oder Verkäufer, von diesem gewaltigen Potential zu schöpfen.

Der Wirtschaftsstandort Deutschland vereint auf einer B2B-Plattform

Ursprünglich wurde die Bezeichnung „Made in Germany“ vor über 130 Jahren in England als Warnhinweis eingeführt, um minderwertige Ware zu kennzeichnen. Heute steht das Siegel
für hohe Qualitätsstandards. Denn der Wirtschaftsstandort Deutschland genießt weltweit hohes Ansehen in Bezug auf Sorgfalt, Innovationsgeist und Zuverlässigkeit. Die B2B-Plattform vereint Unternehmen, welche in Deutschland produzieren und bündelt damit den anerkannten USP von „Made in Germany“. Strategische Partner finden zusammen, bilden Synergien und treiben Innovationen voran.

Zur kostenlosen Registrierung

Viele Branchen in Deutschland konnten sich bereits internationale Marktführungspositionen erarbeiten. Dazu gehören die Dentalindustrie und die Automobilbranche, wobei letztere seit geraumer Zeit lediglich negative Beiträge zum Image des Standorts liefert. Der Schaden am Ruf der deutschen Ingenieurskunst insgesamt ist zwar überschaubar, dennoch sind Regulierungen erforderlich um die Wettbewerbsfähigkeit langfristig auszubauen beziehungsweise eine Stagnation zu verhindern. Hier steht die Politik in der Pflicht, gesetzliche Rahmenbedingungen zu schaffen um die Werte der deutschen Unternehmenskultur zu schützen. Seit dem Diesel-Skandal gab es aus dieser Richtung keine eindeutigen Signale. Als Ergebnis offenbaren sich noch Jahre später viele weitere Fahrzeuge als Mogelpackung, denn Konsequenzen haben die Autobauer in Deutschland nicht zu befürchten.      

Als starke Interessengemeinschaft setzt sich das B2B-Portal MadeInGermany.online für die Erhaltung der Werte ein, die Deutschland zu einer der erfolgreichsten Betriebswirtschaften weltweit gemacht haben. Zu den nötigen Maßnahmen gehören:

  • Abbau des Investitionsstaus
  • Standort attraktiver gestalten für Fachkräfte
  • Anpassung von Gesetzen an das digitale Zeitalter

Kostenfreie Anmeldung 

Stärken von „Made in Germany“ auf der B2B-Plattform nutzen

Eine ganzheitliche Strategie legt den Fokus nicht nur auf die Minimierung von Risiken, die Besinnung auf eigene Stärken und deren Ausbau ist ebenso wichtig. Auf der B2B-Plattform MadeInGermany.online finden Sie ausschließlich in Deutschland produzierende Unternehmen. Daraus ergibt sich ein hohes Potenzial an langfristiger Zusammenarbeit. Denn das Siegel „Made in Germany“ unterliegt den strengen Vorgaben deutscher Verordnungen. Das Qualitätsmanagement nimmt dabei einen besonders hohen Stellenwert ein. Durch Zertifizierungen, zahlreiche Regularien und regelmäßige Kontrollen wird eine qualitative Arbeitsweise sichergestellt. Es sind jedoch nicht nur Vorschriften, die deutsche Unternehmen zu Höchstleistungen antreiben.

In der Vergangenheit musste der gute Ruf noch hart erarbeitet werden. Nach dem zweiten Weltkrieg existierte das wirtschaftliche Deutschland nicht mehr, in nahezu allen Bereichen fehlte es an Ressourcen. Mit Hilfe der alliierten Besatzungskräfte war schließlich ein Neustart möglich. Der Marshall-Plan traf auf großen Unternehmergeist und resultierte so im deutschen Wirtschaftswunder. Viele der so genannten 49er-Gründungen sind bis heute erfolgreich, wie beispielsweise Adidas oder Tchibo. Sie verkörpern die unternehmerischen Eigenschaften, die in Deutschland zur Tugend geworden sind. Flexibilität, unermüdlicher Einsatz und hohe Ansprüche an das Endresultat sind dabei essentiell. Auf dem B2B-Portal madeingermany.online finden Gleichgesinnte aus unterschiedlichsten Branchen zusammen, um gemeinsam neue Maßstäbe zu setzen.       

Mit „Made in Germany“ die deutsche Wirtschaft stärken

Durch die Verlagerung von Wertschöpfungsprozessen ins Inland entfallen lange Transportwege und Kommunikationsprobleme. Außerdem kann auf einen veränderten Bedarf in der Produktion flexibel reagiert werden. Angesichts der zunehmenden Abschottung von internationalen Märkten, ist auch die Unabhängigkeit von Importzöllen nicht zu verachten. Viele Produzenten sehen die Vorteile und verlegen ihren Produktionsstandort immer öfter zurück nach Deutschland. Dieser Trend wird als Reshoring bezeichnet und ist bereits seit über 15 Jahren zu erkennen.

Alle eingetragenen Unternehmen auf madeingermany.online haben die Erkenntnis der zahlreichen Vorteile von deutschen Produktionen gemein. Hier finden Sie B2B-Kunden sowie -Anbieter aus allen Bereichen der Wirtschaft. Der optimierte Prozess von Kaufentscheidungen erleichtert den Arbeitsalltag und durch zusätzliche Leadgenerierung wird der Geschäftserfolg gesteigert. Schaffen Sie sich ein eigenes Bild und starten Sie direkt mit der kostenlosen Registrierung.

Kostenlos eintragen

Tragen Sie sich als Anbieter Made in Germany oder B2B-Einkäufer ein und nutzen Sie viele Funktionen für Ihren persönlichen Erfolg.

Kostenlos eintragen als

Einloggen

Loggen Sie sich ein, um Ihr Profil bearbeiten zu können.

Passwort vergessen?

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier neu vergeben. Sollten Sie noch nicht registriert sein, können Sie hier ein Profil anlegen.

Sitzung abgelaufen

Ihre Sitzung ist abgelaufen. Möchten Sie fortfahren? Dann aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.

Seite aktualisieren

Bestätigen

Klicken Sie auf Bestätigen, um die Aktion durchzuführen.