SUCO Robert Scheuffele GmbH & Co. KG

80-jährigen Jubiläum

Das Unternehmen SUCO Robert Scheuffele GmbH & Co. KG feierte am 28. September 2018 sein 80-jähriges Bestehen. Die Entwicklung zu einem der führenden Hersteller der Drucküberwachung und der Fliehkrafttechnologie begann 1938 in einer einfachen Mechanikerwerkstatt in Bietigheim-Bissingen.

Mit dem Beginn der Produktion von Fliehkraftkupplungen und –bremsen im Jahre 1946 konnte sich SUCO bereits in den frühen 1950er Jahren einen Ruf als ausgewiesener Spezialist und kompetenter Ansprechpartner für spezifische Bremslösungen im Anlagenbau und innerhalb sicherheitsrelevanter Anwendungen aufbauen. 

Parallel dazu wurde ab den 60er Jahren der Produktbereich Drucküberwachung kontinuierlich entwickelt. Neben mechanischen Druckschaltern wurden in den Folgejahren konfektionierte Druck- und Vakuumschalter, explosionsgeschützte ATEX-Schalter sowie zahlreiche Varianten mit integrierten Steckern vorgestellt.  

Ende der 90er Jahre begann SUCO mit der Entwicklung elektronischer Drucküberwachungs-komponenten. Mit dem Erwerb des Tochterunternehmens ESI Technology Ltd. in Wales im Jahr 2009 erschloss sich SUCO weitgehende Kompetenzen in der Drucksensorik. Eine interessante Neuentwicklung sind die mechanischen Druckschalter PLUS mit zahlreichen elektronischen Zusatzfunktionen, die eine Brücke zwischen rein mechanischen und elektronischen Druckschaltern bilden. 

Als eines der wenigen Unternehmen weltweit kann SUCO damit die gesamte Bandbreite der Drucküberwachung anbieten, vom einfachen mechanischen Druck- und Vakuumschalter bis hin zur hochwertigsten Sensorik in Tiefseeanwendungen. Das fundierte Knowhow umfasst auch Anwendungen im Hochtemperaturbereich, im explosionsgeschützten Bereich, Höchstdrücke bis 5.000 bar, den Umgang mit Sonderwerkstoffen sowie die Erfüllung kundenspezifischer Sonderlösungen.  

Bereits Ende der 1960er Jahre begann die kontinuierliche Erschließung der europäischen Märkte durch zahlreiche meist exklusive Vertriebspartner im In- und Ausland. Eigene Vertriebsgesellschaften wurden 1999 in Frankreich (SUCO VSE France) und 2007 in den USA (SUCO Technologies Inc.) gegründet. Mit der Akquisition der englischen Tochtergesellschaft ESI komplettierte SUCO seine weltweite Marktpräsenz und ist heute in jedem wichtigen Markt der Welt vor Ort. 

SUCO Imagefilm

Anlässlich des 80-jährigen Firmenjubiläums präsentiert SUCO einen neuen Imagefilm auf YouTube, in dessen Fokus die Kernwerte der Marke SUCO stehen:

  • Qualität im Bereich der internen Aus- und Weiterbildung von Fach- und Führungskräfte sowie eine mehrstufige Qualitätssicherung während des gesamten Produktentwicklungs-zyklus.
  • Innovationen im Bereich der Produktentwicklung bei hoher Fertigungstiefe durch stetige Investitionen in automatisierte Montageautomaten und CNC-gesteuerte Maschinen.
  • Internationalität durch Erweitung unseres globalen Vertriebsnetztes mit 3 Tochtergesell-schaften und mehr als 60 Vertriebspartnern.
  • Kundenorientierung durch eine hohe Anpassbarkeit an nahezu alle Konstuktionsprojekte -vom Standardmodell bis hin zu maßgeschneiderten Antriebselementen und Sonder-lösungen. Dies wird unterstützt durch schlanke Prozesse und kurze Entscheidungswege.

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden. Hier können Sie einen neuen Kommentar verfassen.

Sitzung abgelaufen

Ihre Sitzung ist abgelaufen. Möchten Sie fortfahren? Dann aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.

Seite aktualisieren

Bestätigen

Klicken Sie auf Bestätigen, um die Aktion durchzuführen.