Sandler AG

Unternehmensportrait

Die Sandler AG entwickelt und produziert bindemittelfreie Vliesstoffe aus synthetischen Rohstoffen oder Fasern natürlichen Ursprungs. Vom Hauptsitz in Schwarzenbach/Saale beliefert das Unternehmen Kunden in aller Welt mit Vliesstoff-Rollen- und Plattenware.

Seit über 135 Jahren setzt Sandler auf Qualität „made in Germany“ und hat sich damit zu einem der größten Vliesstoffhersteller weltweit entwickelt. 820 Mitarbeiter bringen Erfahrung, neue Ideen und Engagement ein. Mit diesem Know-how, modernsten Fertigungstechnologien, umfassendem Service und dem Grundsatz kontinuierlicher Weiterentwicklung ist Sandler ein verlässlicher Partner für individuelle Produktlösungen.

Sandler Vliesstoffe finden in den unterschiedlichsten Branchen Anwendung. In

bieten sie textile Alternativen zu Materialien wie Schaum, Papier, Mischfasertextilien, Glas- oder Steinwolle.

Ein breites Spektrum an miteinander kombinierbaren Produktionstechnologien und Synergieeffekte aus dem Know-how unterschiedlichster Anwendungsgebiete ermöglichen es Sandler, die Vliesstoffe auf die jeweiligen Anwendungserfordernisse anzupassen. So entstand eine Vielfalt an über 1.000 Vliesstoffen vom Einweg-Vliessubstrat für Reinigungstücher bis hin zum langlebigen Dämmstoff für die Wärmeisolation – und das Produktprogramm wird stetig erweitert. Sandler fertigt kardierte Vliesstoffe, die mittels verschiedener Verfahren verfestigt werden: durch Thermobonding oder Thermofusion sowie mechanisch durch Vernadelung oder mittels Hochdruck-Wasserstrahlen im Spunlace-Verfahren. Aus Granulaten hergestellte Meltblown-Vliese gehören ebenfalls zum Fertigungsprogramm. Druck und Prägemuster erzielen optische Differenzierung. Auch Laminierung mit Stoffen oder anderen Materialien ist möglich und macht die Vliese zu individuellen Design-Objekten. Verbundstoffe und Mehrlagenaufbauten komplettieren das Produktsortiment.

So hat sich Sandler ein Kompetenzzentrum der Vliesstoffindustrie aufgebaut. Als Partner international führender Unternehmen setzt Sandler weiterhin auf organisches Wachstum und den Ausbau dieses Standortes. 

Mit der Eröffnung seiner ersten Auslandsniederlassung - der Sandler Nonwoven Corporation in Perry, Georgia, USA – brachte Sandler 2016 die Kompetenz in Vlies in die USA. Ein Team aus deutschen und amerikanischen Mitarbeitern bietet langjährigen Kunden in Nordamerika die bewährte Sandler Qualität gepaart mit noch besserem Service vor Ort. 

Als familiengeführtes Unternehmen ist Sandler seit vier Generationen eng mit dem Heimatstandort Schwarzenbach verbunden. Das macht das Engagement für die Region zu einem integralen Bestandteil der Firmenphilosophie. Das Unternehmen übernimmt Verantwortung – für seine Mitarbeiter, seine Produkte, die Umwelt und die Menschen in der Region. Die Sandler Unternehmenspolitik fußt im Sinne dieser Philosophie auf Qualitätsbewusstsein, Partnerschaft, Umweltschutz, Energieeinsparung, Produktsicherheit sowie dem Schutz der Gesundheit von Herstellern und Verwendern.

Faszination Vlies

Vliesstoffe für die Hygieneindustrie

Kommentare

Keine Kommentare vorhanden. Hier können Sie einen neuen Kommentar verfassen.

Kostenlos eintragen

Tragen Sie sich als Anbieter Made in Germany oder B2B-Einkäufer ein und nutzen Sie viele Funktionen für Ihren persönlichen Erfolg.

Kostenlos eintragen als

Einloggen

Loggen Sie sich ein, um Ihr Profil bearbeiten zu können.

Passwort vergessen?

Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier neu vergeben. Sollten Sie noch nicht registriert sein, können Sie hier ein Profil anlegen.

Sitzung abgelaufen

Ihre Sitzung ist abgelaufen. Möchten Sie fortfahren? Dann aktualisieren Sie bitte Ihren Browser.

Seite aktualisieren

Bestätigen

Klicken Sie auf Bestätigen, um die Aktion durchzuführen.