Den Arzt per Video aufsuchen

Mal eben zum Doktor gehen? Heutzutage leichter gesagt als getan. Wer kennt das nicht?

Man fährt teils lange Strecken bis zu einer Praxis, sitzt gefühlt Stunden im Wartezimmer, ist eventuell der Ansteckungsgefahr ausgesetzt, um dann einen gestressten Arzt zu sehen, der vergleichsweise wenig Zeit hat. Als Lösung kommt hier die Innovation einer digitalen Sprechstunde infrage. Dieser widmet sich das Berliner Start-up Patientus – es überträgt das Gespräch zwischen Arzt und Patienten in die digitale Welt. Dazu können die User die Arztsuche der Plattform nutzen. Beim Termin begegnen Besucher und Mediziner einander via PC, Webcam und Internet, und das ist für den Patienten praktisch von jedem Ort aus möglich. In der Videosprechstunde kann der Betreffende dem Behandelnden auch Bilder und Dokumente vorzeigen, und beide können diese bearbeiten. Jedem Arzt in Deutschland steht es offen, über die Plattform patientus.de Videosprechstunden anzubieten; zuvor muss er sich natürlich dort anmelden. Laut Patientus sind bereits viele Hundert Mediziner deutschlandweit an den Online-Service angeschlossen.

Als Szenario für die digitale Sprechstunde nennt das Start-up beispielhaft die Nachsorgeuntersuchung nach einer Muttermalentfernung: Der Patient nimmt das Pflaster ab und zeigt dem Arzt die Wunde via Webcam. So sparen er und der behandelnde Doktor enorm viel Zeit. Auch sinnvoll ist die digitale Sprechstunde unter anderem, wenn der Patient aufgrund einer Grippe nicht in der Lage ist, eine Praxis aufzusuchen. Allerdings ist es nicht möglich, in der Online-Sprechstunde eine Diagnose von einem Mediziner zu erhalten, nur eine Beratung ist durchführbar.

Suchvorschläge
    Kategorien
      Anbieter

        Alle Ergebnisse zu anzeigen

        Bestätigen

        Bitte bestätigen Sie Ihre Aktion, indem sie auf einen der untenstehenden Buttons klicken

        Zugriff verweigert

        Sie haben keinen Zugriff auf diesen Bereich. Mögliche Gründe könnten sein:

        • Sie haben Ihr Benutzerkonto noch nicht aktiviert.
        • Ihre Sitzung ist abgelaufen und Sie müssen Ihren Browser neu laden.
        • Sie haben keine Berechtigung auf diesen Bereich.

        Sollen Sie weitere Fragen haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundensupport.

        Seite neu laden

        Sitzung abgelaufen

        Ihre Sitzung ist abgelaufen. Das kann vorkommen, wenn Sie die Seite schon für längere Zeit geöffnet haben.

        Einloggen